Sport

Feedback 33.KW (KW03 2017) – läuft…

Eine gute Woche. Ich konnte meinen Trainingsplan komplett absolvieren und meine neuen Laufschuhe ausprobieren.

Nach ca. 750km war das Profil meiner alten Laufschuhe soweit abgelaufen, dass ich bei dem Glatteis der letzten Zeit keine Chance hatte. Sinnvoller Weise hätte ich die Turnschuhe schon etwas früher gewechselt.

Bei der Wahl der neuen Turnschuhe ging es mir hauptsächlich um ein Kriterium. Sie sollten leicht sein. In der Diskussion mit dem Verkäufer kamen wir auf das „Barfußlaufen“ und er hat mir daher die „Free Run Schuhe von Nike“ empfohlen. Nach der Anprobe von ein paar Vergleichsschuhen ist meine Entscheidung auch auf diese Kollektion gefallen.

Der „Free Rund Distance 2“ ist ein sehr leichter Schuh (245gr bei Größe 43), der durch seine flexible Sohle einem viel Bewegungsraum beim Laufen gibt. Ich trage in diesem wegen meiner Innenfuß-Einknick-Problematik (Überpronation) Sporteinlagen.

Die ersten 20km mit dem Schuh lassen sich gut an. Das Laufgefühl durch das geringe Gewicht ist sehr angenehm. Ich habe nicht das Gefühl nach einigen Kilometern zu „trampeln“. Mal schauen, wie es auf Dauer mit dem Schuh funktioniert.

Zu dem ganzen Thema „Barfußlaufen“ werde ich diese Woche auch einen gesonderten Beitrag posten. Ich glaube, dass diese Art des Laufens sehr viel bringen kann und daher es Wert ist, ausprobiert zu werden.

So, hier dann noch mein Trainingsplan der letzten Woche:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.