Sport

Feedback 9.KW (KW31 – 2016)

Hallo lieber Leser,

die 9. Woche und die erste Woche mit „Strength“ ist nun rum.

Ich versuche mal ein kleines Zwischenfazit zu ziehen.

  • der Coach sucht die Workouts bisher für mich gut aus. Es sind Übungen dabei, die mich an meine Grenze treiben und auch Übungen, die ich gut bewältigen kann, was mich widerum motiviert. Ich glaube, dass die Auswahl der Coach-Workouts stark mit der richtigen Rückmeldung am Ende einer jeden Übung zusammen hängen. Da sollte man ehrlich und realistisch sein.
  • meine sportliche Ausdauer hat sich merklich verbessert. Übungen bei denen mir am Anfang dieses Selbstversuches einfach der Sauerstoff weggeblieben ist, kann ich nun ohne Pause absolvieren.
  • mein Äußeres scheint sich auch so langsam zu verändern. Ich glaube, dass man hier mit Sicherheit noch schnellere und bessere Ergebnisse erzielen könnte, wenn man auf seine Ernährung achtet. Aber wie geschrieben ist eine meiner Rahmenbedingungen für diesen Selbstversuch keine Einschränkungen, Änderungen in meinem Essverhalten.
  • ein gewisser Suchtfaktor entsteht. Das mag man positiv und negativ bewerten. Ich finde es schon blöd, wenn ich mir mal zwei Tage ohne Sport gönne, ein schlechtes Gewissen zu bekommen. Aber auf der anderen Seite ist es ein extremer Motivationsfaktor.

Ich bin gespannt, wie die nächsten 8 Wochen so verlaufen und wie dann das Fazit aussieht.

Hier noch meine Workouts für die letzte Woche:

02.08.2016: Hermes in 11:30 mit einem 5k Lauf zum aufwärmen in 22:56 sowie ein 100er Situp in 3:43 zum Ende (das war ein echter AHA-Effekt, da ich zuvor nie 100 Situps am Stück hinbekommen habe)
04.08.2016: 5km Lauf in 23:24, dann 2/3 Hades in 15:13
05.08.2016:  das war mal eine kleine Lauf-Workout-Lauf Kombo, 1.5km in 6:37 – 2/3 Hades in 13:35 – 1.5km in 7:41, ich merkte bei den letzten 1.5km die Anstrengung von Hades ordentlich
07.08.2016: 3/4 Venus in 15:24 (die 50 Pushups sind echt Hölle, ich schaffe mal gerade 25 am Stück), 100er Situp in 4:16 und Cooldown-Lauf von 5km in 22:40

Für die nächste Woche habe ich wieder 4 Workouts mit „Strength“ gewählt.

Mal schauen was so geht…
Oliver

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.