Themen Wolke

Das ein Jahr geht, das andere Jahr kommt. Mein Rück- und Ausblick

Der Jahreswechsel ist jetzt schon fast zwei Wochen her und wie viele von euch, habe auch ich mir so meine Gedanken über das letzte Jahr gemacht und darüber, was denn so alles 2017 ansteht.

Vorweg, ich habe mir keine „guten Vorsätze“ überlegt. Der Grund: für mich ist jeder Tag perfekt, um mit einem „guten Vorsatz“ zu starten. Ganz egal ob zum 01.01. oder 30.11.

Rückblickend ist im Jahr 2016 so einiges passiert, wofür ich sehr dankbar bin.
An erster Stelle steht natürlich die Schwangerschaft meiner lieben Frau und die Vorfreude auf unser neues Familienmitglied. Außerdem war das Bloggen, inklusive meines dokumentierten Selbstversuchs mit Freeletics ein echter Mehrwert in meinem Alltag. Zudem kamen traumhafte Urlaube und spannende Wochenendtrips mit hohem Relax-Faktor dazu.

Klar…. es gibt noch viel mehr zu erzählen, doch dazu reicht die Zeit nicht.

Doch wie geht es in 2017 weiter?

Unser Sohn wird als 7.389.599.160 Bewohner dieser Erde das Licht der Welt erblicken und ein neues Kapitel in meinem Leben eröffnen. Ein Kapitel, das nicht in diesen Blog gehört.

Ich werde meinen Freeletics Selbstversuch nach der nächsten „Hell Week“ offiziell beenden. Das bedeutet, ich werde ein finales, letztes Fazit ziehen. Ob und wie ich dann weitermache, werdet ihr nachlesen können.

Ich werde mich weiter mit meinem Blog beschäftigen und auch einen neuen inhaltlichen Schwerpunkt festlegen. Auch hier möchte ich noch nicht mehr verraten.

Weitere Youtube-Videos stehen auch auf der Liste der Ideen.

Ob und wie viele dieser Themen in 2017 (bis natürlich auf das Erste) Realität werden, bleibt abzuwarten. Ich bin da auf jeden Fall sehr gespannt drauf.

Uns allen ein gutes Jahr 2017!
Oliver

1 Kommentar

  1. Pingback: Feedback 34. KW (KW04 2017) – die letzte wöchentliche Berichtserstattung – Ich schreibe…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.