Themen Wolke

Grafikleistung und Lüfterlärm – SAPPHIRE Radeon HD6870 1024MB GDDR5

Hallo Community,

ich möchte keine lange Rezension über die Grafikkarte SAPPHIRE Radeon HD6870 1024MB GDDR5 LRTL PCI-E 256bit DL-DVI-I SL-DVI-D HDMI DisplayPort aktiv schreiben, da es schon viele gute und informative davon bei Amazon gibt. Die Information die ich los werden möchte hatte ich dort aber nicht gefunden, was auch der Grund war, warum ich mir die Grafikkarte gekauft hatte und dann leider doch enttäuscht wurde.

Doch erst einmal zu meinen Rahmenbedingungen die es für eine neue Grafikkarte gegeben hat. Ich habe einen ca. 4 Jahre alten Shuttle XPC (Spezifikation: sp35p2). Dieser ist speziell so konzipiert, dass man eine Grafikkarte mit doppelter Bauhöhe dort einsetzen kann. Dennoch muss man sehr auf die Abmessungen achten. Länger als 25cm darf die Karte nicht sein und auch bei der Höhe und Breite sollte man vorsichtig sein. Weitere wichtige Faktoren:
– das 450W Netzteil die Karte ohne Probleme mit Strom versorgen können
– die Karte darf nicht zu heiß werden, da die Kühlung und das Abluftverhalten des XPC durch die Größe begrenzt ist
– Kostenfaktor der Karte sollte im Rahmen 150 – 300 EUR liegen
– Karte soll aktuelle Spiele in einer Auflösung 1920*1080 gut unterstützen können

Diese Rahmenbedingungen haben die Möglichkeiten dann doch eingegrenzt. Vor allem ist es nicht einfach bei den Grafikkarten herauszufinden, welche (wirklichen) Abmessungen sie haben.
Das Resultat war diese Karte hier.

Erste wichtige Information:
Ihr könnt diese Karte für den oben genannten Shuttle nutzen. Sie passt 1:1 wie dafür gemacht in den XPC.

Nach dem ich dann die Karte eingebaut hatte und auch Windows in gewohnter Weise startete, machte sich ein zufriedenes Lächeln auf meinen Lippen breit. Eine doch für meine Belange leistungsstarke Karte die in den doch schon betagten Rechner passt…super, das war genau was ich wollte.

Doch dann kam die Ernüchterung. Mit dem Start des ersten Spiels und der Belastung der Grafik-CPU (GPU) der Karte drehte der Lüfter hoch und ich konnte echt nicht glauben, wie laut das Dingen wurde.

Zweite wichtige Information:
Diese Karte ist echt nur etwas für Leute, die ihre Spiele mit Kopfhörer so laut spielen, dass sie von der Welt um sich herum nichts mehr mitbekommen. Oder aber für Leute, die nur mit Standard Auflösungen und den PC als Officerechner nutzen. Ich gehöre nicht zu einer dieser Fraktionen und musste leider aus diesem Grund diese Karte wieder zurück schicken.

Grüße
Oliver

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.